All Songs written by Jay Ottaway

West Coast Blues Rock aus USA/GER

Blues, Folk, Country, Rock, Singer-Songwriter

Jay Ottaway ist ein Singer-Songwriter und Produzent aus Boston/USA.

In seinen Songs, die ihm bereits mehrere Auszeichnungen einbrachten, lässt sich die Bewunderung für Künstler wie Bob Dylan, Neil Young, Levon Helm/The Band oder Eric Clapton nicht verbergen.. Sie klingen vertraut und dennoch neu.

Seine letzten zwei CD's "Coming Home to You" (2012) und "Carry On" (2014) sind auf dem deutschen Plattenlabel CACTUS ROCK RECORDS erschienen und in der Rockpresse hochgelobt. Steve Braun von Rocktimes schreibt: "Ich bin von Jay Ottaways "Carry On" tatsächlich begeistert und zwar hochgradig. Ein heißer Kandidat für mein 'Album des Jahres' - ein ganz siedend-heißer..."

 

Jay kommt jedes Jahr für mehrere Monate nach Europa und geht dann mit seinen langjährigen Musikerfreunden aus Köln auf Tour.

 

Die Band

Jay Ottaway - Guit./Voc.

Heinz-Bernd Hövelmann - Giut./Voc.

Shawn Spicer - Sax

Frank Tetzner - Bass/Voc.

Tom Gerke - Drums

Markus Grieß - Keyb.

 

***************

 

N E W S :


Januar 2017

 

Das Jahr beginnt mit einem weinenden und einem lachenden Auge:

 

Sowohl Christina Christ (Sax) als auch Chris Town (Keyb.) mussten die Band

aus persönlichen Gründen verlassen, was wir sehr bedauern. Es war eine Freude mit den beiden zusammen Musik zu machen. Aber sie bleiben uns ja zum Glück als gute Freunde erhalten und wir wünschen ihnen für alles was sie auch vorhaben gutes gelingen.

 

Und so geht es weiter:

Markus Grieß, der ja schon in Vertretung für Chris einige Auftritte mit uns

überstand, hat nun einen festen Platz in der Band.

 

Für Christina dürfen wir den selbst in Spitzenorchestern (Bonn Jazz Orchester)

erfahrenen Saxofonisten Shawn Spicer begrüßen.

 

Lieber Markus, lieber Shawn, willkommen in der Band.

 

Rock on! 

 


Dezember 2016

 

Basierend auf den Liederzykus "Winterreise" von Wilhelm Müller (1794 - 1827)

schrieb Jay Ottaway 24 neue Songs, aus denen sich dieses tolle Doppel-Album

ergab.  Veröffentlichung: im Dezember 2016 auf CACTUS ROCK RECORDS.